Sie ist ein Mädchen von dem man nie denken würde, dass sie so kapput ist. Sie ist sehr engagiert und lächelt fast immer. Sie braucht die absolute kontrolle sonst dreht sie durch. Sie kontrolliert eigentlich alles. Ihr leben ist vollkommen verplant und sie hat eigentlich nie Zeit die sie frei Gestalltet. Ihre Hände sind sehr rissig und manchmal wund von dem vielen waschen.  Sie ist eigentlich sehr lebhaft und für jeden scheiß zu haben. Sie hat eine dominante Persönlichkeit und kann sehr gut spiele spielen. Sie hat schon mehrere Psychologen komplett verarscht und es geschafft die ganze Welt zu täuschen. Sie kann auf Komando weinen und isst keinen Spargel. Sie liebt Klare Brühe und hat eine wunderbare Beste Freundinn. Sie soll angeblich die Familie eines der Mädchen aus ihrem Freundeskreis zerstört haben, obwohl sie nichts getan hat. Deshalb hat sie wahrscheinlich auch telepathische fähigkeiten.

Sie würde gerne in einer anderen Welt leben, weit weg von dieser hier. Allein auf einem Planeten, wo niemand an sie herran kommt und ihr niemand etwas tun kann. Sie hat Angst vor den meisten Menschen und quält sich meistens nur so durch den Tag. Sie lebt nur um zu sein, nicht um zu leben, doch sie lernt dies zu ändern. Sie kann nichts verändern und hat grosse Probleme mit sich selbst. Sie mag sich nicht besonders und hat ihr SVV nur selten unter Kontrolle. Sie hat schon sehr viele Therapien hinter sich, aber nichts hilft. Sie geht bald wieder in eine klinik und geht zu ihrem xten Therapeuten. Sie muss verarbeiten was passiert ist und in ihrer erinnerung herumwühlen was passiert ist, dass sie so ist, wie sie jetzt ist. Alles muss irgentwann gut werden, doch wann, diese frage beschäftigt sie oft. Sie will einfach nur leben aber wie gesagt, sie kann dabei nicht glücklich sein.